Unity Akademie für angewandtes Christentum e.V.

Drucken

Die Zielsetzung der UNITY-Akademie

ist die Förderung von Bildung und Erziehung im Einklang mit den Lehren Jesu Christi.

Es sollen vor diesem Hintergrund Wege aufgezeigt werden, die

  • zur geistigen, körperlichen und seelischen Gesundheit

  • zur Entfaltung der gottgegebenen Möglichkeiten

  • zur Gestaltung eines lebenswerten Lebens

führen.

Der Zweck der UNITY-Akademie wird insbesondere ermöglicht:

  • durch Organisation und Durchführung von Schulungseinheiten (Seminare, Fernkurse, u.ä.)
  • durch Organisation und Durchführung von Vorträgen, Kongressen und anderen Veranstaltungen auf interner und auf öffentlicher Ebene
  • durch Aufbau und Unterstützung beim Aufbau von Unity-Studiengruppen und anderen Unity-Organisationen zur Förderung der Gruppenarbeit in Deutschland
  • durch Unterstützung der Unity-Studiengruppen und anderen Unity-Organisationen zur Förderung der Gruppenarbeit in Deutschland, z.B.
    • durch Erarbeitung und Bereitstellung von Material

    • durch Organisation und Durchführung eines Informationsaustausches mit und zwischen den Unity-Studiengruppen und anderen Unity-Organisationen

    • durch Informationsaustausch mit Unity-Ministern und -Lehrern in Deutschland
  • durch Informationsaustausch mit der Unity School USA, der Association of Unity Churches (AUC), USA und Unity-Organisationen in anderen Ländern
  • durch Berücksichtigung und Beschaffung des Lehrmaterials und der Richtlinien von Unity School USA und der Association of Unity Churches (AUC), USA
  • durch Öffentlichkeitsarbeit
  • durch Zeitschriften und Publikationen
  • durch einen Fonds für Lehrmaterial
     
zum Seitenanfang
Blume Blume Blume
UNITY-Akademie für
angewandtes Christentum e.V.
Postfach 15 45
D-40675 Erkrath
Tel. 0049(0)211 22 959 797
Fax 0049(0)211 22 959 798
akademie@unitydeutschland.de