Unity Akademie für angewandtes Christentum e.V.

Drucken

24. Dezember
Heilige Geburt

Halleluja – Christus ist geboren!

Heute lasse ich meine weltlichen Ziele und Zukunftspläne ruhen,
denn ich möchte jeden Augenblick dieses Tages für sich wirken lassen.

Ich nehme mir Zeit, zur Ruhe zu kommen, um die wahre Bedeutung
dieses Weihnachtsfestes zu erspüren. Ich entspanne mich und richte meine Aufmerksamkeit auf meinen Atem. Jeder Atemzug ist so sanft wie eine Schneeflocke, die lautlos herabschwebt. Mein Blick fällt auf den glänzenden Schmuck des Weihnachtsbaumes und die friedliche Beschaulichkeit der Krippenfiguren.

Mein geistig-seelisches Selbst fühlt eine beruhigende Stille. Die Erinnerung an die Ankunft des Christkindes in der Welt leitet mein Bewusstsein vom reinen Denken zur wunderbaren Erfahrung: Das Göttliche wird auch in mir geboren. Christus lebt in meinem Herzen. Ich fühle und erkenne immer deutlicher, dass die Welt mit dieser kostbaren, heiligen Geburt wahrhaftig heller und besser geworden ist. Meine Seele beginnt in jubelnder Weihnachtsfreude zu strahlen und aus tiefer Überzeugung
darf ich sagen:

Halleluja – Christus ist in mir geboren!

„Heute ist euch in der Stadt Davids der Retter geboren; er ist der Messias, der Herr.“ Lukas, 2, 11

Zurück zum Adventskalender

zum Seitenanfang
Blume Blume Blume
UNITY-Akademie für
angewandtes Christentum e.V.
Postfach 15 45
D-40675 Erkrath
Tel. 0049(0)211 22 959 797
Fax 0049(0)211 22 959 798
akademie@unitydeutschland.de