Unity Akademie für angewandtes Christentum e.V.

Drucken

Unity Ausbildung im deutschsprachigen Raum

Die Begründer Unity‘s, Myrtle und Charles Fillmore, wünschten den Menschen zu helfen, aber ihre Zeit reichte nicht aus, um auch in vielen anderen Städten Unterricht zu geben. Schon damals, 1909, besannen sich die Fillmores auf eine andere Unterrichtsmethode. Sie schrieben: “Seit Jahren kommen Anfragen an die ‚Society of Silent Unity‘ nach einem Korrespondenz-Unterricht über die Wissenschaft des Seins.” Am 15. April 1909 wurde die erste Anzeige der Korrespondenz-Schule veröffentlicht. So entstand die Unity-Ausbildung durch einen Fernkurs. Die Unity-Fernkurse zeigen einen Weg der Aus- und Weiterbildung für jeden.

Fernkursangebote

Unity betrachtet jeden Menschen als ein einzigartiges Individuum, das kreatives geistiges Potential besitzt, und die Aufgabe von Unity besteht darin, dem Menschen zu helfen, seine latenten Schätze in Gemüt und Geist hervorzubringen. Um diese Aufgabe zu erfüllen, wurde u.a. die UNITY-Akademie mit ihrem Ausbildungsangebot gegründet. Die Unity-Ausbildung verschafft nicht nur ein fundamentales, geistiges Wissen, sondern gibt auch Anregungen, dieses Wissen im eigenen Leben in die Praxis umzusetzen. Die UNITY-Akademie bietet eine neue Unity-Ausbildung durch einen Fernkurs an. Die UNITY-Akademie ist von der Unity School USA anerkannt.

zum Seitenanfang
Blume Blume Blume
UNITY-Akademie für
angewandtes Christentum e.V.
Postfach 15 45
D-40675 Erkrath
Tel. 0049(0)211 22 959 797
Fax 0049(0)211 22 959 798
akademie@unitydeutschland.de