Unity Akademie für angewandtes Christentum e.V.

Drucken

Das schöpferische Wort
Die schöpferische Idee im Geist Gottes, die sich durch den Menschen ausdrücken kann, wenn er das Gesetz des Ausdrucks erfüllt hat. Alle Worte formen etwas, aber nicht alle sind schöpferisch. Das schöpferische Wort bedient sich der Substanz und Macht des Geistes. Als Jesus mit lauter Stimme Lazarus zurief: „Komm hervor„ (Joh. 11,43), war Er in Kontakt mit dem schöpferischen Wort. Wenn sich unsere Geistigkeit erhöht, erfüllen wir das Gesetz. Unser Wort hat Macht und ist schöpferisch.

Zurück zur Übersicht

 

zum Seitenanfang
Blume Blume Blume
UNITY-Akademie für
angewandtes Christentum e.V.
Postfach 15 45
D-40675 Erkrath
Tel. 0049(0)211 22 959 797
Fax 0049(0)211 22 959 798
akademie@unitydeutschland.de