Unity Akademie für angewandtes Christentum e.V.

Drucken

Die absolute Wahrheit und die relative Wahrheit
Nur von der Ebene des Geistes her kann man die Wahrheit in einem absoluten Sinn verstehen. Was wir von der Anscheinsebene her für wahr erklären, ist nur relativ. Die relative Wahrheit wandelt sich beständig, aber die absolute Wahrheit besteht fortwährend; und was heute wahr ist, war es schon immer und wird es immer sein.
Die absolute Wahrheit beschreibt das reine, ideell Gute, das vom Gottesgeist umfasst ist.
Die relative Wahrheit ist der Gesichtswinkel oder die Dimension des Guten, die wir auf der physischen Ebene erfahren. Das Absolute ist unveränderlich und das Relative ändert sich ständig. Der menschliche Geist hat die einzigartige Fähigkeit, sich mit dem Absoluten zu identifizieren und gleichzeitig an den veränderlichen Vorgängen teilzunehmen, die das Relative kennzeichnen. 

Zurück zur Übersicht

zum Seitenanfang
Blume Blume Blume
UNITY-Akademie für
angewandtes Christentum e.V.
Postfach 15 45
D-40675 Erkrath
Tel. 0049(0)211 22 959 797
Fax 0049(0)211 22 959 798
akademie@unitydeutschland.de